Internationaler Arbeitskreis für Verantwortung in der Gesellschaft e.V., Linkenheim-Hochstetten

„Manche Menschen kommen in ein dunkles Zimmer und beginnen emsig zu arbeiten. Sie ergründen die Ursachen, finden einen Schuldigen und erstellen ein mittelfristiges Konzept zur schrittweisen Reduzierung der Finsternis. - Und dann kommt einer und macht einfach das Licht an.“
Hanns Dieter Hüsch (1925 – 2005), deutscher Kabarettist und Schriftsteller